Kombinieren von zwei WQL-Abfragen in einer Sammlung

In einem kürzlich erschienenen Forumsbeitrag bat jemand um Hilfe beim Kombinieren von zwei WQL-Abfragen (siehe unten WQL-Abfrage 1 und WQL-Abfrage 2) in eine Abfrage. Es ist möglich, zwei WQL-Abfragen zu einer zu kombinieren, aber es hängt alles davon ab, wonach beide Abfragen suchen. Einfach ausgedrückt ist WQL NICHT SQL und nicht alles, was Sie in SQL tun können, funktioniert mit WQL. Es braucht Zeit, Geduld und Übung, um zu wissen, welche Abfragen kombiniert werden müssen und um zu bestätigen, dass die Ergebnisse einer WQL-Abfrage korrekt sind. In diesem Blogbeitrag werden Ihre Möglichkeiten erläutert, wenn es darum geht, zwei WQL-Abfragen zu kombinieren.

In diesem Beispiel WQL-Abfrage 1 umfasst das Erstellen einer Sammlung für alle Computer, auf denen der ConfigMgr-Client nicht installiert ist, und WQL-Abfrage 2 umfasst das Erstellen einer Sammlung für alle Computer, die seit 90 Tagen keinen Kontakt mit dem ConfigMgr-Server hatten.

Beginnen wir mit einem Blick auf die beiden Abfragen.

WQL-Abfrage 1

Diese erste Abfrage sucht nach allen Computern, die von ConfigMgr mithilfe einer der Ermittlungsmethoden erkannt wurden, aber auf diesen Computern ist der ConfigMgr-Client nicht installiert.

AUSWÄHLEN
sms_r_system.resourceid,
sms_r_system.resourcetype,
sms_r_system.NAME,
sms_r_system.smsuniqueidentifier,
sms_r_system.resourcedomainoderworkgroup,
sms_r_system.client
AUS
sms_r_system
WO
sms_r_system.client IST NULL

WQL-Abfrage 2

Diese zweite Abfrage sucht nach allen Computern, auf denen der ConfigMgr-Client installiert ist ABER haben seit 90 Tagen keine Hardwareinventur an ConfigMgr gemeldet.

AUSWÄHLEN
sms_r_system.resourceid,
sms_r_system.resourcetype,
sms_r_system.NAME,
sms_r_system.smsuniqueidentifier,
sms_r_system.resourcedomainoderworkgroup,
sms_r_system.client

AUS
sms_r_system
WO
sms_r_system.resourceid IN (
AUSWÄHLEN
sms_g_system_workstation_status.resourceid
AUS
sms_g_system_workstation_status
WO
Datediff(dd, sms_g_system_workstation_status.lasthardwarescan, Getdate()) > 90)

Wie können Sie diese Abfragen in einer Abfrage kombinieren, um beide Ergebnisse zu finden, damit Sie letztendlich eine Sammlung für die kombinierte Abfrage erstellen können?

Es gibt zwei Möglichkeiten, diese Frage zu beantworten. Die offensichtliche Antwort, Option #1, besteht darin, die Abfragen zu kombinieren, sodass die Ergebnisse Ihnen beide Ergebnisse innerhalb einer WQL-Abfrage anzeigen. Die zweite Antwort, die nicht so offensichtlich ist, Option #2, besteht darin, die Abfragen NICHT zu kombinieren. Stattdessen können Sie zwei separate Abfragen in einer Sammlung haben. Das Endergebnis wird eine Kombination aus beidem in einer Kollektion sein.

Schauen wir uns die beiden folgenden Optionen an.

Kombinierte Abfrage

In der kombinierten Abfrage zeigen die Ergebnisse alle Computer an, die von ConfigMgr mit einer der Ermittlungsmethoden erkannt wurden, aber auf denen der ConfigMgr-Client nicht installiert ist. Es werden auch alle Computer angezeigt, auf denen der ConfigMgr-Client installiert ist ABER haben seit 90 Tagen keine Hardwareinventur an ConfigMgr gemeldet.

Die folgende Abfrage macht das.

AUSWÄHLEN
sms_r_system.resourceid,
sms_r_system.resourcetype,
sms_r_system.NAME,
sms_r_system.smsuniqueidentifier,
sms_r_system.resourcedomainoderworkgroup,
sms_r_system.client
AUS
sms_r_system
WO
sms_r_system.client IST NULL
oder sms_r_system.resourceid IN (
AUSWÄHLEN
sms_g_system_workstation_status.resourceid
AUS
sms_g_system_workstation_status
WO
Datediff(dd, sms_g_system_workstation_status.lasthardwarescan, Getdate()) > 90)

Als ich die Sammlung erstellt habe, habe ich die Assistent zum Erstellen von Gerätesammlungen, sehen Sie, wie es im Screenshot unten nur eine Abfrage gibt?

Kombinieren von zwei WQL-Abfragen in einer Sammlung – Option 1

Zwei Abfragen für eine Sammlung

Viele Leute scheinen zu denken, dass Sie nur eine Abfrage pro Sammlung haben können. Das ist nicht wahr! Sie können mehr als eine Abfrage pro Sammlung haben.

Wie funktioniert es? Ehrlich gesagt gibt es hier keine Tricks. Erstellen Sie einfach die Sammlung mit der ersten Abfrage und fügen Sie dann die zweite Abfrage hinzu. Sie sind fertig!

Unten sehen Sie, wie die Regeln für die Sammlungsmitgliedschaft in der Assistent zum Erstellen von Gerätesammlungen.

Kombinieren von zwei WQL-Abfragen in einer Sammlung – Option 2

Beachten Sie, dass ich beide Abfragen zum hinzugefügt habe Mitgliedschaftsregeln.

Jetzt zeige ich Ihnen, dass die Ergebnisse genau die gleichen sind. Unten ist ein Screenshot von meiner Konsole. Wie Sie an den Pfeilen sehen können, produzierten beide Kollektionen die gleiche Anzahl von Computern, 47.

Kombinieren von zwei WQL-Abfragen in einer Sammlungs-Konsole

Ich hoffe, dass Sie diese Informationen nützlich fanden und wenn Sie Fragen haben, können Sie mich gerne kontaktieren @GarthMJ.

Haben Sie eine Idee für einen Blogbeitrag zu einer ConfigMgr-Abfrage oder einem Berichtsthema? Gib mir Bescheid. Deine Idee könnte im Mittelpunkt meines nächsten Blogbeitrags stehen!

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Teile das:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman