Configuration Manager Bereitstellungstest #1

Vor ein paar Monaten habe ich einen Blogbeitrag mit dem Titel „So testen Sie Ihren MP, um zu bestätigen, ob er gesund ist.“ Die Bestätigung, ob ein Management Point (MP) fehlerfrei ist oder nicht, ist jedoch nur die halbe Miete. Sie müssen weiterhin bestätigen, dass Sie Anwendungen auf einem ConfigMgr-Client bereitstellen können, um sicherzustellen, dass Ihre Site korrekt eingerichtet ist. Da ich gerne eine Anwendung teste, indem ich sie auf einer Workstation bereitstelle, wird in diesem Blogbeitrag über den ersten von zwei Bereitstellungstests gesprochen, die ich verwende: Configuration Manager-Bereitstellungstest #1.

Dieser erste Test zeigt, dass der MP, der ConfigMgr-Client und die Bereitstellungsinfrastruktur alle richtig eingerichtet sind. Dieser Test wird NICHT zeigen, dass die Verteilungspunkte (DPs) richtig konfiguriert sind, noch wird angezeigt, ob sich ein Client innerhalb der korrekten Grenzen befindet. Ich werde später in meinem Blogbeitrag morgen mehr darauf eingehen (einschließlich des Zugriffs auf Ihre DPs).

Lass uns anfangen:

  • Erstellen Sie ein Paket (keine Anwendung) mit dem Titel CMD.
  • Dieses Paket enthält keine Quelldateien.
  • Erstellen Sie ein Programm namens CMD für dieses Paket, verwenden Sie die Befehlszeile: cmd.exe
  • Ändere das Laufmodus zu Mit Administratorrechten ausführen.
  • Überprüf den Benutzern erlauben, die Programminstallation anzuzeigen und mit ihr zu interagieren. Ihre Ausgabe sollte der folgenden ähnlich sein.

Configuration Manager-Bereitstellungstest 1-Assistent zum Erstellen von Paketen und Programmen

Beenden Sie den Assistenten wie gewohnt. Erstellen Sie als Nächstes eine Sammlung, die auf einer Handvoll Testcomputern bereitgestellt wird. In meinem Fall habe ich diese Sammlung genannt, Bereitstellungstest.

Der nächste Schritt besteht darin, eine Erhältlich Bereitstellung und dann auf die Bereitstellungstest Sammlung. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, ist es wichtig, ConfigMgr Zeit zu geben, die Bereitstellung zu verarbeiten und sie auf alle Primärserver zu replizieren. Ich würde vorschlagen, mindestens 5 Minuten zu warten.

Öffnen Sie auf Ihrem Testcomputer die Systemsteuerung und klicken Sie auf das System und Sicherheit Verknüpfung. Klicken Sie anschließend auf das Configuration Manager Applet-Link zur Systemsteuerung. Wähle aus Aktionen Bereich und wählen Sie dann die Zyklus zum Abrufen und Auswerten von Maschinenrichtlinien Artikel. Klicken Sie unten rechts auf das Lauf jetzt Taste. Klicken Sie abschließend auf das OK Schaltfläche im Popup-Fenster.

Auch hier dauert das Herunterladen der Richtlinien einige Zeit, also warten Sie mindestens 5 Minuten.

Suchen Sie nach dem CMD-Programm im Software-Center. Wenn das CMD-Programm nicht aufgeführt ist, wiederholen Sie den Zyklus zum Abrufen und Auswerten von Maschinenrichtlinien Artikel.

Bitte beachten Sie: Wenn nach 5 Minuten die Software-Center ist nicht in der aufgetaucht Systray, öffne das Software-Center manuell.

Letztendlich dein Software-Center sollte ähnlich wie unten aussehen.

Configuration Manager Bereitstellungstest 1-Software Center 

Installieren Sie die Anwendung (das Programm), indem Sie auf klicken CMD und dann auf klicken Installieren Taste.

Configuration Manager-Bereitstellungstest 1-Install

Geben Sie im Fenster „CMD“ Folgendes ein:

Wer bin ich

Die Antwort sollte lauten:

nt Behörde\System

Configuration Manager Bereitstellungstest 1-CMD-Fenster

Geben Sie „exit“ ein, um das CMD-Fenster zu schließen.

Dieser Bereitstellungstest beweist, dass diese ConfigMgr-Umgebung eine Anwendung ohne Quelldateien bereitstellen kann. Damit wird auch nachgewiesen, dass die Grundfunktionalität sowohl der ConfigMgr Standortserverrollen (insbesondere der MP-Rolle) als auch der ConfigMgr Client(s) funktioniert.

Wenn Sie Fragen zu diesem Beitrag haben, Configuration Manager Deployment Test #1, können Sie sich gerne an mich wenden @GarthMJ.

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman