Configuration Manager, Endpunktschutz und Hyper-V

Immer mehr Unternehmen nutzen Endpunktschutz In Systemcenter Configuration Manager, zusammen mit der Hyper-V-Rolle, um Computer in ihren Umgebungen zu virtualisieren.

Es ist zu beachten, dass Sie zur optimalen Nutzung der Hyper-V-Rolle VHD*-Dateien von der Überprüfung durch Antivirus-Produkte (AV) ausschließen sollten, einschließlich Endpunktschutz. Das Ausschließen dieser Dateien verhindert unnötige AV-Scans dieser sehr großen Dateien, was dann dazu beiträgt, die Festplatten-E/A zu erhöhen.

In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie Sie VHD*-Dateien von ausschließen Endpunktschutz Scannen.

Öffnen Sie zunächst die Configuration Manager-Konsole und erweitern Sie sie Endpunktschutz | Anti-Malware-Richtlinien. Wählen Sie als Nächstes die Standard-Client-Anti-Malware-Richtlinie und klicke auf Eigenschaften Taste.

Configuration Manager-Endpoint Protection und Hyper-V-Eigenschaften

Im Standard-Antimalware-Richtlinie Fenster, wählen Sie das Ausschlusseinstellungen Knoten. Dann klicke auf das Satz Taste für Ausgeschlossene Dateitypen.

Configuration Manager-Endpoint Protection und Hyper-V-Ausschlusseinstellungen

Im Dateitypausschlüsse konfigurieren Fenster, Typ .vhd und klicke dann auf Hinzufügen Taste.

Configuration Manager-Endpoint Protection und Hyper-V-Configure Dateitypausschlüsse

Wiederholen Sie diesen Vorgang für .vhdx auch Erweiterungen. Ihr Fenster sollte jetzt ähnlich wie das folgende aussehen.

Configuration Manager-Endpoint Protection und Hyper-V-Dateitypen 

Sobald alle Dateitypausschlüsse hinzugefügt wurden, klicken Sie auf das OK zweimal, um die geöffneten Fenster zu schließen.

Jetzt werden alle VHD*-Dateien vom AV-Scan ausgeschlossen. Dies führt letztendlich zu einem schnelleren Festplattenzugriff auf Ihre Hyper-V-Rolle. Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren @GarthMJ.

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Teile das:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman