Bestätigen Sie SSRS-Berichtsberechtigungen in SCCM 2012 / R2-Berichten

Von Garth Jones

Wenn Sie die Berichtsberechtigung für einen Benutzer, eine Sicherheitsgruppe, eine Sicherheitsrolle oder einen einzelnen Bericht in System Center 2012 Configuration Manager (CM12) ändern, dauert es in der Regel etwa 10 Minuten, bis sie auf den jeweiligen SSRS-Bericht angewendet wird oder Ordner.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie überprüfen können, ob die Berechtigungen angewendet wurden?

Diese Frage wird mir oft gestellt, und die einzige Möglichkeit, die Berechtigungen für SSRS-Berichte in CM12 zu bestätigen, besteht darin, die Protokolldateien zu überprüfen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Bearbeiten Sie die Berechtigung des Benutzers, der Sicherheitsgruppe, der Sicherheitsrolle oder eines einzelnen Berichts, um den Zugriff auf einen SSRS-Bericht zuzulassen/zu verweigern.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem CM12-Site-Server die Datei srsrp.log.
  3. Warten bis Sie die folgenden Zeilen sehen, da diese Informationen Ihnen mitteilen, dass CM12 die Sicherheitsberechtigung für jeden Ordner und Bericht überprüft.

 

Bestätigen Sie SSRS-Berichtsberechtigungen - srsrp-Protokoll

4. Ungefähr eine Minute später sehen Sie die folgenden Meldungen und wissen jetzt, dass die Sicherheitsberechtigungen aktualisiert wurden.

Berechtigungen für SSRS-Berichte bestätigen - Sicherheitsberechtigungen aktualisiert

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Teile das:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
de_DEGerman