So erstellen Sie eine Abfrage mit Eingabeaufforderung für Sammlungen

Dies ist eine der am häufigsten nachgefragten Fragen in den Foren: „Wie kann ich meinem Bericht eine Sammlung hinzufügen?“ Nach einigem Hin und Her fragt die Person wirklich danach, wie sie ihrem Bericht eine Aufforderung zum Sammeln hinzufügen kann. Bevor Sie die Eingabeaufforderung hinzufügen, besteht der erste Schritt jedoch darin, eine Sammlungseingabeaufforderungsabfrage in Ihren Bericht aufzunehmen. Eine Sammlungsaufforderung muss die Sammlungsvariable auffüllen. Dieser Blogbeitrag zeigt Ihnen, was innerhalb einer Abfrage geändert werden muss, um eine Sammlungsaufforderung hinzuzufügen.

Anfragen

Bevor ich in die Details eintauche, zeigt Ihnen der Screenshot unten, was ich letztendlich sehen möchte. SCCM verwendet Sammlungen, um Computer/Benutzer zu gruppieren. Daher ist es sinnvoll, dass Administratoren Berichte sehen möchten, die Ergebnisse basierend auf einer Sammlung einschränken. Aus diesem Grund sind alle Dashboards und Berichte von Enhansoft innerhalb von Enhansoft-Berichte (ER) und Berichterstattung über Garantieinformationen (WIR) enthalten eine Sammlungsaufforderung. Als Beispiel können Sie auf unserer KB-Site (ER und WIR), dass wir unsere Berichte auf eine Sammlung namens . beschränken Regionalbüro Oxford. Wenn wir dies nicht täten, würden Sie Ergebnisse für unsere gesamte SCCM-Umgebung sehen.

Abfrage der Sammlungsaufforderung - Endergebnis

Als nächstes sind die Beispielabfragen, die ich in meinem Beispiel verwenden werde.

Liste der Computer für eine Systemrolle (Haupt)

Diese Beispielabfrage zeigt den Computernamen, den Benutzernamen, den Betriebssystemnamen und die Systemrolle (Server oder Workstation) an.

Auswählen
RV.Netbios_Name0 als 'Computer',
RV.User_Name0 als 'Benutzer',
OS.Caption0 als 'OS',
S.SystemRole0 als 'Systemrolle'
Aus
dbo.v_R_System_Valid RV
Inner Join dbo.v_GS_OPERATING_SYSTEM OS auf RV.ResourceID = OS.ResourceID
Inner Join dbo.v_GS_SYSTEM S auf RV.ResourceID = S.ResourceID
Sortieren nach
RV.Netbios_Name0

Abfrage der Liste der Sammlungsaufforderungen

Diese Abfrage zeigt alle verfügbaren Sammlungen an.

Auswählen
Sammelname als 'Name',
Coll.CollectionID
aus
dbo.v_Collection Coll
Sortieren nach
Sammelname

Erstellen einer Abfrage mit Aufforderung zur Sammlung

Wie fügen Sie einer SQL Server-Abfrage eine Sammlung hinzu? Die Antwort besteht darin, der Abfrage die SQL Server-Ansicht mit dem Namen dbo.v_FullCollectionMembership hinzuzufügen. Als Nächstes begrenzen Sie die Ergebnisse auf die CollectionID. Die CollectionID stammt aus der Abfrage der Sammlungsaufforderung.

Die Ansicht v_FullCollectionMembership listet alle Computer (ResourceID) und zu welcher Sammlung (CollectionID) sie gehören. Wenn Sie die CollectionID kennen, können Sie daher den Bericht auf die Anzeige von Ergebnissen basierend auf dieser Sammlung beschränken. Sie können die CollectionID und den Sammlungsnamen aus der Ansicht v_Collection abrufen. Ich werde diese Ansicht in dieser Eingabeaufforderungsabfrage verwenden. Es ist nicht so schwer. Ich füge der Beispielabfrage, die ich Ihnen zuvor gezeigt habe, lediglich drei Zeilen hinzu.

Aus Abschnitt

Inner Join dbo.v_FullCollectionMembership FCM auf RV.ResourceID = FCM.ResourceID

Wo Abschnitt

Wo
FCM.CollectionID = @CollID

Aktualisierte Abfrage

Die letzte, aktualisierte Abfrage sieht so aus:

Auswählen
RV.Netbios_Name0 als 'Computer',
RV.User_Name0 als 'Benutzer',
OS.Caption0 als 'OS',
S.SystemRole0 als 'Systemrolle'
Aus
dbo.v_R_System_Valid RV
Inner Join dbo.v_GS_OPERATING_SYSTEM OS auf RV.ResourceID = OS.ResourceID
Inner Join dbo.v_GS_SYSTEM S auf RV.ResourceID = S.ResourceID
Inner Join dbo.v_FullCollectionMembership FCM auf RV.ResourceID = FCM.ResourceID
Wo
FCM.CollectionID = @CollID
Sortieren nach
RV.Netbios_Name0

Jetzt müssen Sie nur noch Ihren Bericht aktualisieren und dann können Sie die Erfassungsaufforderung hinzufügen.

Tipps

Wenn Sie wissen, wie Sie eine Abfrage für Sammlungsaufforderungen erstellen, finden Sie in diesen Blogbeiträgen weitere hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Berichte noch besser machen können.

Hinzufügen eines Eingabeaufforderungswerts zum Titel eines SCCM-Berichts

So erstellen Sie eine Datumsangabe in SSRS – Wenn Sie sich bezüglich der Schritte zum Hinzufügen einer Eingabeaufforderung zu einem Bericht nicht sicher sind, mein Kollege, Leonard Suares, behandelt die grundlegenden Schritte in diesem Blogbeitrag.

Die Verwendung einer Sammlung zum Einschränken der Ergebnisse Ihres Berichts macht ihn hilfreicher und benutzerfreundlicher. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Basis mit mir @GarthMJ.

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Teile das:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
de_DEGerman