So löschen Sie SSRS-Berichte und -Ordner

Neulich erhielt ich eine E-Mail mit der Bitte um Hilfe. Die Person wollte wissen, wie jemand SSRS-Berichte und -Ordner in SQL Server Reporting Services (SSRS) löschen kann. Zuerst dachte ich, das sei eine seltsame Bitte. Löschen Sie sie einfach! Dann erinnerte ich mich, dass es in SSRS 2016 nicht so offensichtlich ist wie in SSRS 2012. Es stellte sich heraus, dass diese Funktion in SSRS 2016 und höher irgendwie versteckt ist und nicht in Ihrem Gesicht liegt. Da ich die Schritte zum Löschen alter SSRS-Berichte und -Ordner für meinen Freund dokumentieren wollte, dachte ich, dass ich auch einen Blog-Beitrag darüber erstellen würde. Hier sehen Sie Schritt für Schritt, wie Sie einen SSRS-Bericht und einen SSRS-Ordner löschen.

Möchten Sie SSRS-Berichte oder -Ordner löschen?

Als erstes müssen Sie entscheiden, ob Sie einen Ordner mit eventuell anderen Berichten, Datenquellen usw. darin oder nur einen einzelnen Bericht löschen möchten. 

Wenn Sie versuchen, einen Ordner mit Dateien zu löschen, erhalten Sie in vielen Systemen eine Warnmeldung, die Sie darüber informiert, dass der Ordner nicht leer ist, und Sie auffordern, das Löschen zu bestätigen. Manchmal hindert das System Sie direkt daran, einen Ordner zu löschen, bis alle Dateien daraus entfernt wurden. Nach dieser Idee erscheint es logisch, dass Sie alle Berichte aus einem SSRS-Ordner löschen müssen, bevor Sie den Ordner selbst löschen, oder Sie sollten zumindest eine Warnung erhalten. 

In SSRS können Sie jedoch den Schritt des Bereinigens der Berichte aus dem Ordner überspringen und einfach den Ordner selbst (und alle Berichte damit) löschen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie keine Warnmeldung über den Inhalt des Ordners erhalten. Daher ist es eine nette, aber etwas gefährliche Funktion, die Berichte nicht zuerst bereinigen zu müssen.

Unabhängig davon, ob Sie einen Ordner mit darin enthaltenen Berichten löschen oder einen Bericht nach dem anderen erstellen möchten, ich zeige Ihnen die folgenden Schritte dazu.

So löschen Sie SSRS-Berichte

SSRS-Berichte löschen - Suchen Sie den Bericht

Suchen Sie in der SSRS-Webschnittstelle den Bericht, den Sie löschen möchten. In meinem Fall möchte ich diesen Bericht löschen: ES_SU_CDv3_Critical. Wenn Sie den Bericht gefunden haben, klicken Sie oben rechts auf die drei Punkte „…“.

SSRS-Berichte löschen - Bericht - Verwalten

Klicke auf VERWALTEN.

SSRS-Berichte löschen - Bericht - Löschen

Klicken Sie auf die Löschen Taste.

SSRS-Berichte löschen - Bericht - Rote Löschtaste

Bestätigen Sie das Löschen mit einem Klick auf das rote Löschen Taste.

Löschen von SSRS-Berichten - ES-Entwicklerberichtsordner

Hier hast du es! Der Bericht wird gelöscht. Im nächsten Abschnitt, „So löschen Sie SSRS-Ordner“ lösche ich meine ES-Entwicklungsberichte Ordner (siehe oben). Bevor ich dazu komme, beachten Sie jedoch, dass dieser Ordner 16 Berichte und zwei Datenquellen enthält. Kurz gesagt, es ist NICHT leer! Wie Sie gleich sehen werden, gibt es keine Warnmeldung, die mich darüber informiert, dass sich Berichte oder Datenquellen im Ordner befinden. Beachten Sie dies, wenn Sie sich entscheiden, einen SSRS-Ordner zu löschen.

So löschen Sie SSRS-Ordner

Auch hier ist es erwähnenswert, dass beim Löschen eines Ordners nicht nur der Ordner gelöscht wird, sondern auch alles darin. Das bedeutet, dass bei Unterordnern oder Berichten oder Datenquellen alles entfernt wird, wenn der Ordner gelöscht wird. 

Haben Sie den Abschnitt „So löschen Sie SSRS-Berichte“ gelesen? Wenn nicht, sehen Sie sich den vorherigen Screenshot an. Beachten Sie, dass der Ordner NICHT leer ist und ich keine Warnung über die darin enthaltenen Elemente erhalte, die ebenfalls gelöscht werden.

Löschen von SSRS-Berichten - Suchen Sie den Ordner

Suchen Sie in der SSRS-Webschnittstelle den Ordner, den Sie löschen möchten. In meinem Fall möchte ich löschen, ES-Entwicklerberichte, also nachdem ich den Ordner gefunden habe, wähle ich in der oberen rechten Ecke die drei Punkte „…“ aus.

SSRS-Berichte löschen - Ordner - Verwalten

Klicke auf VERWALTEN.

SSRS-Berichte löschen - Ordner - Löschen

Wähle aus Löschen Taste.

SSRS-Berichte löschen - Ordner - Rote Löschtaste

Bestätigen Sie das Löschen des Ordners durch Klicken auf das rote Löschen Taste. Beachten Sie, dass ich keine Warnung erhalten habe, dass ich einen Ordner mit darin enthaltenen Berichten und Datenquellen lösche?

SSRS-Berichte löschen - Aktualisierte Ordner

Hier hast du es! Der Ordner und alle darin enthaltenen Berichte werden gelöscht. 

Wenn Sie Fragen zum Löschen von SSRS-Berichten oder -Ordnern haben, können Sie sich gerne an mich wenden @GarthMJ.

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman