Erforderliche Software-Updates innerhalb von SCCM ermitteln

Beim Beantworten eines Forenbeitrags kam mir die Idee, diesen Blogbeitrag zu schreiben. Hier zeige ich Ihnen, wie Sie innerhalb der Configuration Manager-Konsole feststellen können, welche Software-Updates (SUs) fehlen und wie Sie eine Software-Update-Gruppe für Sie.

Öffnen Sie zunächst die ConfigMgr-Konsole, wählen Sie die Softwarebibliothek Knoten, und erweitern Sie dann die Software-Updates und Alle Software-Updates Knoten. Drücke den Kriterien hinzufügen Verknüpfung.

So bestimmen Sie, welche Softwareupdates innerhalb der ConfigMgr-Add-Kriterien erforderlich sind

Auswählen Erforderlich, Bereitgestellt, Abgelaufen und Abgelöst, und klicken Sie dann auf Hinzufügen Taste.

So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb der ConfigMgr-Add-Schaltfläche erforderlich sind

Zurück in der Konsole klicken Sie auf das ist kleiner oder gleich Link neben UND Erforderlich.

So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb von ConfigMgr-Required erforderlich sind

 

Wähle aus ist größer oder gleich Knoten.

So bestimmen Sie, welche Softwareupdates innerhalb von ConfigMgr erforderlich sind – ist größer oder gleich

 

Eintreten 1 in das Textfeld und klicken Sie dann auf Jawohl neben UND Bereitgestellt.
So bestimmen Sie, welche Softwareupdates innerhalb von ConfigMgr-Deployed erforderlich sind

 

Wähle aus Nein Knoten für Bereitgestellt und dann auswählen Jawohl neben UND Abgelaufen.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb von ConfigMgr-Expired erforderlich sind

 

Wähle aus Nein Knoten für Abgelaufen und dann auswählen Jawohl neben UND Abgelöst.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb von ConfigMgr-Ersetzt erforderlich sind

 

Wähle aus Nein Knoten für Abgelöst.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb des ConfigMgr-No-Knotens erforderlich sind

 

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf das Suche Schaltfläche und überprüfen Sie die Ergebnisse. Beachten Sie, dass ich in meinen Suchergebnissen 460 Softwareupdates (lila Pfeil) habe, die von 1 (goldener Pfeil) oder mehr Computern benötigt werden.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates in den ConfigMgr-Suchergebnissen erforderlich sind

 

Um diese Suche in Zukunft wiederzuverwenden, klicken Sie auf das Aktuelle Suche speichern Taste.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb der ConfigMgr-Save Current Search erforderlich sind

 

Geben Sie in das Textfeld ein Finden Sie alle erforderlichen SUs, die nicht bereitgestellt wurden als Suchnamen und klicken Sie dann auf das OK Taste.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb der ConfigMgr-OK-Schaltfläche erforderlich sind

 

Wenn du klickst OK oben werden die Suchkriterien zurückgesetzt. Um die Suchergebnisse anzuzeigen und erneut auszuführen, klicken Sie auf das Gespeicherte Suche Knoten und wählen Sie dann Suchen nach aktuellem Knoten verwalten.
So bestimmen Sie, welche Softwareupdates für ConfigMgr-gespeicherte Suchen erforderlich sind

 

Auswählen Finden Sie alle erforderlichen SUs, die nicht bereitgestellt wurden und klicke dann auf OK Taste. Dadurch wird Ihre Suchanfrage erneut ausgeführt.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb von ConfigMgr-Manage Searches for Current Node erforderlich sind

 

Da Sie nun über eine Liste mit Softwareupdates verfügen, die auf mindestens einem Computer bereitgestellt werden müssen, müssen Sie eine Software-Update-Gruppe um sie einzusetzen. Beginnen Sie mit der Auswahl der ersten Zeile und geben Sie dann Strg-a ein. Diese Funktion wählt alle Elemente aus.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb von ConfigMgr-Software-Updates erforderlich sind

 

Sobald alle Elemente ausgewählt sind, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie dann Software-Update-Gruppe erstellen.
So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb von ConfigMgr-Create SUG erforderlich sind

 

An diesem Punkt sind alle verbleibenden Schritte genau die gleichen wie beim Erstellen aller anderen Software-Update
Gruppe
(SUG). Zur Verfügung stellen Name und klicke dann auf Schaffen Taste.

So bestimmen Sie, welche Software-Updates innerhalb der ConfigMgr-Create-Schaltfläche erforderlich sind

 

Nachdem dieser letzte Schritt abgeschlossen ist, können Sie nun die SUG herunterladen und gemäß Ihren normalen SU-Bereitstellungsverfahren bereitstellen.
Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren @GarthMJ.

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman