Mehr RAM-Speicherplatz für VMs mit Windows Server 2012 R2 erforderlich

Von Garth Jones

Vor kurzem habe ich eine Reihe von virtuellen Maschinen (VMs) erstellt und jedes Mal, wenn ich eine neue VM erstellt habe, angehängt Windows Server 2012 R2 x64 mit Update ISO. Nachdem das Update angehängt wurde, habe ich die VM gebootet und dann immer folgende Fehlermeldung bekommen:

Fehler 0xc0000017: Es ist nicht genügend Arbeitsspeicher verfügbar, um ein Ramdisk-Gerät zu erstellen.

Mehr RAM-Speicherplatz für VMs mit Windows Server 2012 R2-Fehlermeldung erforderlich

Als ich diesen Bildschirm zum ersten Mal las, schüttelte ich den Kopf und sagte: „Unmöglich! Die VM hat 512 MB RAM.“ Es hat immer funktioniert, also habe ich die VM sogar neu gestartet, um zu bestätigen, dass sie 512 MB RAM hatte. Nach einiger Recherche stellt sich jedoch heraus, dass die neueste Version der ISO mehr RAM benötigt. Glücklicherweise gibt es eine einfache Lösung! Im Start-RAM Feld, ändern Sie 512 MB in 1024 MB.

Mehr RAM-Speicherplatz für VMs mit Windows Server 2012 R2-Startup RAM Field erforderlich 

Ich wünschte, es gäbe ein Update auf Windows Server 2012 R2, um den Standard auf 1024 MB festzulegen, anstatt jedes Mal, wenn ich eine neue VM erstelle, in diese „Falle“ zu tappen.

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Teile das:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman