Zusammenfassung des Endpunktmanagements von Recast – April 2020

,Willkommen zum Recast Endpoint Management Recap, April 2020 von Gary Blok

Wir hatten gehofft, dass wir zu diesem Zeitpunkt an die Zeit in Quarantäne erinnern, uns auf MMS in der kommenden Woche vorbereiten und eine insgesamt leichtere Stimmung haben. Aber stattdessen haben wir unsere Anstrengungen verdoppelt und versucht, zu Hause zu gewinnen und dennoch produktiv zu sein. In dieser Zeit müssen wir uns an die Bedeutung der Gemeinschaft erinnern und uns gegenseitig helfen, auch aus der Ferne. Es sind die kleinen Dinge, die so viel bedeuten, eine direkte Nachricht an jemanden zu senden, der über eine schwere Zeit schreibt, eine Karte schreibt oder versucht, ein Zoom-Meeting einzurichten. Es sind die sozialen Interaktionen während der körperlichen Distanzierung, die vielen von uns helfen, stark zu bleiben und weiter voranzukommen.

Eine Sache, die mir geholfen hat, ist, dass ich mich für mehrere Benutzergruppen angemeldet habe, jetzt bieten viele Remote-Angebote an. Ich bin sogar der Microsoft-Tech-Community beigetreten.

Behalten Sie Twitter im Auge, folgen Sie diesen Gruppen in Eventbite / Twitter. Es gibt wahrscheinlich mehr, und wenn Sie Teil von einem sind, schick uns die Infos und wir werden es hinzufügen.

Wie immer das Layout zum Beitrag:

  • Veranstaltungen / Konferenznachrichten
  • Microsoft Produktankündigungen
  • Updates von Hardwareanbietern (Tools / Sicherheit / Funktionen)
  • Community-Tools / Neuigkeiten
  • Recast-Updates

Das ist die Idee, ein Überblick über die Dinge, die Sie kennen sollten und die Sie selbst weiter vertiefen können. Wenn Sie neu bei diesem monatlichen Beitrag sind, möchten Sie Blick zurück auf die vergangenen Monate, so viel toller Inhalt.  

,

Veranstaltungen & Konferenzen

Informationen zu bevorstehenden Veranstaltungen und Benutzergruppen:

  • Microsoft Events für 2020 sind alle virtuell. [zdnet.com]
  • GeekWoche – Truesec – 23.-27. März 2020, Chicago – Datumsänderung: 6. bis 11. Dezember,
  • MMS-MOAAuf 26.-30. Juli verschoben

,

Microsoft Produkte & Ankündigungen

Microsoft hat in dieser Zeit eine Seite mit vielen großartigen Ressourcen veröffentlicht, um IT-Experten, Pädagogen, Familien und Remote-Geschäften zu helfen und wie Microsoft im Kampf gegen Covid-19 auf ihren Gemeinsam auf COVID-19 reagieren Seite.

,Produkte:

Microsoft Edge-Browser (basierend auf Chromium Engine): LANDING-SEITE

Microsoft Defender Advanced Threat Protection – [Ressourcen-Hub]

,ConfigMgr Neue Landing Page

ConfigMgr Tech Preview Landing Page

  • TP 2003
  • Onboarding von Configuration Manager-Clients in Microsoft Defender ATP
  • Neuer Feedback-Assistent
  • Verbesserungen am Microsoft Edge Management-Dashboard

Intune What's New Landing Page – Dies wird so häufig aktualisiert, dass Sie es am besten mit einem Lesezeichen versehen, wenn Sie Intune verwenden.

,Ankündigungen:

,

Updates von Hardwareanbietern – Microsoft Surface Highlight Edition

PS
Dell

In diesem Monat passieren mehrere Dinge: Ich kann bestätigen, dass es eine aktuelle Version für Dell Command Configure 4.3, PowerShell Provider 2.3 und Monitor10.3 gab. Alle diese Versionen unterstützen die neuesten BIOS-Attribut-Updates für neuere Intel-Prozessoren.

  • [Enterprise Tools-Landingpage]
  • Dell Command Monitor – Aktualisiert 2020.04 – Mehrere Fehlerbehebungen – [Benutzerhandbuch] [Referenzhandbuch]
  • Dell Command Konfigurieren (CCTK) – Aktualisiert 2020.04 – Unterstützung für zusätzliche Funktionen hinzugefügt
  • Dell Command-Update  – Letztes Update 2020.02 – DCU 3.1.1 wurde Ende Februar veröffentlicht. Es handelte sich um ein kleines Update, das einige Fehler behoben hat. Enthält Unterstützung für Proxy-Erweiterungen, DCH-Treiber und behebt einige willkürliche Überschreibprobleme. Dell empfiehlt, die neueste Version der Software zu verwenden, um eine optimale Erfahrung beim Aktualisierungsprozess zu gewährleisten.
  • Dell Command PowerShell-Anbieter – Aktualisiert 2020.04
  • Dell Update-Katalog – MeMCM-Katalog-Upgrade auf das v3-Schema zur Unterstützung von Kategorien, sodass Sie den Update-Import von statischen 4-5K-Elementen auf nur die Modelle reduzieren können, die Ihnen wichtig sind. Nur PatchMyPC und Dell unterstützen dies derzeit
Lenovo (eine eingehendere Überprüfung der verfügbaren Angebote in diesem Monat)
  • [Enterprise Tools-Landingpage][Blog-Site]
  • Portal für Enterprise-Bereitstellungslösungen – zentralisierte Inhalte für IT-Administratoren, die Lenovo ThinkPad/ThinkCentre/ThinkStation-Produkte bereitstellen, verwalten und patchen. Bietet Links zu:
  •  Bereitstellungsrezeptkarten  
  •   MEMCM Treiberpaket
  •  Enterprise-Client-Management-Forum
  •   Think Deploy-Blog
  •   Tools zum Patchen und Verwalten von PCs
  •   Leitfäden, Whitepaper usw. Insbesondere das Dock-Bereitstellungshandbuch
  • Lenovo System Update Suite von Tools
  •  Lenovo System-Update: benutzerorientierte Lösung zur Automatisierung von Lenovo Updates  
  •    Kann so konfiguriert werden, dass er von Lenovo Servern oder einem lokalen Repository abgerufen wird  
  •  Retriever aktualisieren Wird von Administratoren verwendet, um ein lokales Repository von Lenovo Updates zu verwalten
  •     Zusätzliche Funktion zum Herunterladen von Hardwaretreibern, um Ihr eigenes MEMCM-Treiberpaket zu erstellen  
  •   Thin-Installer:  Lösung ohne Installation zur Automatisierung von Lenovo Updates
  •     Ideal für die Verwendung in einer Tasksequenz oder mit Skripten  
  •     Kann mit einem Repository zu einem Paket kombiniert werden, das über MEMCM bereitgestellt werden kann
  • Lenovo-Patch für MEMCM (Jahresabonnement)
  •  Plug-in in die MEMCM-Konsole  
  •   Bietet Zugriff auf einen großen Katalog mit Updates von Drittanbietern sowie auf den Lenovo Update-Katalog
  •   Verbesserte Metadaten zur Identifizierung von Updates und deren unterstützten Modellen
  •   Smart Filter-Funktion zum Gruppieren von Inhalten
  •   Möglichkeit, die automatisierte Veröffentlichung von Inhalten basierend auf Smart Filtern zu planen
  • Lenovo Update-Katalog
  •  V2 jetzt verfügbar zum Abonnieren innerhalb der MEMCM-Konsole  
  •   V3 sollte sehr bald fertig sein (diesen Monat)
  • Lenovo Vantage für Unternehmen
  •   Seitlich ladbare Version der Lenovo Vantage UWP-App, die die GPO-Anpassung der Schnittstelle unterstützt  
  •   Bietet Systemaktualisierungsfunktion, Hardwareeinstellungen, Diagnose usw.
  •   Neue Version in Arbeit, um mehr kommerziellen Kundenanforderungen gerecht zu werden
  • Denken Sie an das BIOS-Konfigurationstool
  •  HTA-GUI-Anwendung zum Verwalten von BIOS-Einstellungen über die Lenovo WMI BIOS-Schnittstelle  
  •   Kann ein Profil von Einstellungen generieren, die in der Tasksequenz über die Befehlszeile angewendet werden können
  •  Nein, es kann leider kein Supervisor-Passwort setzen, wenn keins existiert.
Microsoft [Oberfläche]

Ausführliche Informationen zu jedem finden Sie unter Endpoint Management Recap von Recast vom März, aber das sind unsere Freunde [@CarlLuberti] Microsoft veröffentlichte die Surface Deployment Accelerator. Ich habe den Blog und einen Teil des Codes gelesen, obwohl er für Surface-Geräte entwickelt wurde, ist der gesamte Code verfügbar auf GitHub und Sie können es problemlos für jedes Gerät verwenden.  

  • Surface Enterprise-Verwaltungsmodus [SEMM]
  •   Der Konfigurator, das PowerShell-Modul und die Skriptbeispiele können von der  SurfaceTools für die IT Seite
  • Konfigurationsschnittstelle der Gerätefirmware [DFCI]
  • Oberflächendatenradierer [SDE]
  • Surface Diagnostics Toolkit [SDT] : Demnächst verfügbar!
  • Projekt Mu [Verknüpfung]
  • DFCI zum Projekt MU [Verknüpfung]

,

Community-Tools-Blogs

Sehen Sie sich einige unserer Lieblingstools für ConfigMgr an, zusammen mit mehreren Blog-Posts, die eine breite Palette von Bereichen und Ideen abdecken, die Ihnen beim Endpoint Management helfen.  

Noch eine Anmerkung, ich tue mein Bestes, um Twitter-Accounts mit den Blog-Posts zu versorgen, sowohl um Kredite zu gewähren, wenn Kredite fällig sind, und damit Sie ihnen dann selbst folgen können, um auf dem Laufenden zu bleiben, wenn die Dinge herauskommen und Ideen diskutiert werden twittern.

Eine Ankündigung aus der Community, SCConfigMgr -> MSEndpointMgr: Gewöhne dich daran, setze ein Lesezeichen. [Offizielle Ankündigungen]

Podcasts / Blog-Serien / Video-Blogs,

Blogeinträge,

 Cloud-Technologie
ConfigMgr Tasksequenz / OSD / WaaS
Allgemein ConfigMgr
 Andere SysAdmin-Goodies
Throw Backs [Älterer Beitrag, aber immer noch super relevant]

,

Recast Software-Updates

  • Rechtsklick-Tools Version 4.2 ist jetzt live! Sowohl die Client-Informations- als auch die System-Informations-Tools wurden mit neuen Benutzeroberflächen überarbeitet, das Remote-Software-Center hat jetzt die Möglichkeit, den Benutzern Bereitstellungen anzuzeigen, und das Hardware- und Firmware-Audit-Dashboard bietet jetzt UEFI, SecureBoot-Status und Bios-Version als Drilldown-Optionen.
  • Herunterladen die neueste Version, um 30 Tage kostenlos die Right Click Tools Enterprise Edition zu erhalten
  • Sehen Sie sich die Aufzeichnung des 4.2-Webinars an um sich die Neuheiten genauer anzusehen
  • Schauen Sie sich die Serie von Gary Blok an So bauen Sie ein ConfigMgr-Labor von Grund auf

Vielen Dank, dass Sie sich den Beitrag angesehen haben, und freuen uns auf weitere monatliche Updates zu den aktuellen Ereignissen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir etwas verpasst haben oder weitere Neuigkeiten hinzufügen möchten, finden Sie uns auf Twitter: @RecastSoftware

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman