Der Standardwertausdruck für den Berichtsparameter „UserTokenSIDs“

Von Garth Jones

Während ich gerade dabei war, eine neue benannte Remoteinstanz von SSRS zu erstellen und zu testen, stieß ich auf ein Problem. Nachdem ich SSRS eingerichtet und einen ConfigMgr 2012-Meldepunkt erstellt hatte, wollte ich bestätigen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert, bevor ich meine Tests durchführe. Ich habe einen der Standardberichte von ConfigMgr 2012 ausgeführt, aber zu meiner Bestürzung habe ich diesen Fehler erhalten:

Der DefaultValue-Ausdruck für den Berichtsparameter 'UserTokenSIDs' enthält einen Fehler: Eine angegebene Anmeldesitzung existiert nicht. Möglicherweise wurde es bereits beendet. (rsRuntimeErrorInExpression)

Ich habe mir über diese Fehlermeldung den Kopf gekratzt, weil ich buchstäblich mehr als 50 SSRS (Berichtspunkte) für ConfigMgr 2012 eingerichtet habe und mich nicht erinnern kann, diesen Fehler schon einmal gesehen zu haben.

Nach einigen Recherchen stellte ich fest, dass das SSRS-Ausführungskonto keinen Zugriff auf die SSRS-Datenbank hatte. Ich habe das Konto in ein Administratorkonto geändert und alles hat gut funktioniert.

Hoffentlich erspart Ihnen dieser Blogbeitrag einige Probleme, falls Sie jemals auf das gleiche Problem stoßen. Übrigens habe ich diesen Test gemacht, weil ich an einem coolen Projekt arbeite, aber dazu später mehr!

Fehler

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman