Top 10 Funktionen und coole Tricks von Endpoint Insights

Ich wurde gebeten, einen Blogbeitrag über die meiner Meinung nach Top-10-Funktionen und coolen Tricks von Endpoint Insights zu schreiben. Es gibt so viele erstaunliche Funktionen, ich habe mich gefragt, wo ich anfangen soll. Als Schöpfer von Endpoint Insights und nach 15 Jahren Arbeit an diesem Tool habe ich viele Favoriten. Anstatt Ihnen von jedem einzelnen zu erzählen, schränke ich es einfach auf zehn ein. Ich hoffe, dass Sie bei meinem bevorstehenden Webinar am 23. September mehr über Endpoint Insights und ein paar weitere coole Tricks erfahren. Einführung: Endpunkteinblicke – Webinar – Recast Software.

Top 10 Funktionen und coole Tricks

Unten ist meine Liste der Funktionen und coolen Tricks, die meine Favoriten sind. Diese Elemente sind in keiner bestimmten Reihenfolge, aber ich weiß, dass jeder von ihnen dazu beiträgt, die Arbeit aller in der Organisation, vom Systemadministrator über die IT-Sicherheit bis hin zum Service Desk, viel einfacher zu machen. Nimm nicht nur mein Wort, komm und sieh mein Webinar und lass mich dir zeigen.

  1. Links Klick
  2. Garantiedaten
  3. Sicherheit
  4. Vom Benutzer installierte Software inventarisieren.
  5. Erweitertes Inventar
  6. Dashboards
  7. ConfigMgr-Berichte
  8. Details zur Benutzeranmeldung
  9. Umsetzbare Erkenntnisse
  10. Blogeinträge

Ich werde Ihnen mehr über jeden erzählen.

Links Klick

Ja, ich weiß, dass Recast bekannt ist für Right Click Tools (RCT), und ja, ich weiß, wir haben ein Produkt namens Shift Left für ServiceNow, aber wenn Sie nur Zeit haben, um in Endpoint Insights etwas zu sehen – das ist es! Kurz gesagt, wir können JETZT █████████ NDA ███████████! Und NICHT nur mit Endpoint Insights, █████████ NDA ███████████! Ernsthaft, das musst du sehen!  

Top 10 Funktionen – Linksklick

Garantiedaten

Endpoint Insights erfasst mehr als nur das Garantieendedatum jedes Computers. Garantiedaten sind komplexer. Wir ermitteln das Geburtsdatum des Computers und den Garantie-Service-Level. Endpoint Insights kann dies für über 100 verschiedene Hersteller tun. Ich habe noch kein Unternehmen gefunden, das NUR einen Hersteller hat, auch wenn es nur eine Handvoll Spezialgeräte sind. Neben kleineren Herstellern deckt Endpoint Insights natürlich alle großen Standardcomputerhersteller wie HP Inc., Lenovo und Dell ab.

Top 10 Funktionen – Garantiedaten

Sicherheit

Sicherheit. Sicherheit. Sicherheit. Sie sind nur so stark wie Ihr schwächstes Glied, und eines der schwächsten Glieder besteht darin, Endbenutzer als Administratoren auf ihren Arbeitsstationen zu haben. Aber woher wissen Sie, wer auf jedem Gerät Administrator ist? Wissen Sie, welche Software-Updates angewendet wurden? Wie ist Ihr Endpoint Protection-Status? Hier hilft Ihnen Endpoint Insights, damit Sie sofort handeln können. Wenn Sie beispielsweise sehen, wer in der Administratorgruppe ist, können Sie unerwünschte Konten entfernen.

Top 10 Funktionen – Sicherheit

Vom Benutzer installierte Software inventarisieren

Nicht jeder in Ihrer Organisation weiß vielleicht, dass ein Endbenutzer Software wie Firefox, Chrome und Kindle Reader OHNE Administratorzugriff auf seinem Computer installieren kann. Schlimmer noch, Software, die von einem Endbenutzer auf seinem Gerät installiert wird, wird von ConfigMgr NICHT inventarisiert.

Endpoint Insights löst dieses Sicherheitsproblem, da es das von ConfigMgr erfasste Inventar erweitert. Auf diese Weise können Sie ALLE Software in Ihrer Umgebung sehen, unabhängig davon, wie sie installiert ist.

Top 10 Funktionen – Vom Benutzer installierte Software

Erweitertes Inventar

Bei Endpoint Insights geht es NICHT um Berichte. Bei Endpoint Insights geht es darum, Details zu sammeln, die MECM nicht tut. Hier ist nur ein Beispiel: Sobald Endpoint Insights installiert ist, inventarisiert es alle an Computer angeschlossenen Monitore. Auf diese Weise können Sie die Anzahl der Monitore sehen, die an den Computer jeder Person angeschlossen sind. Es zeigt Ihnen auch, auf welche Auflösung jeder Monitor eingestellt ist und vieles mehr.

Im Screenshot unten sehen Sie, dass ich einige weitere Elemente hervorgehoben habe, die Endpoint Insights von jedem Computer sammelt. Dies können Sie im Configuration Manager Resource Explorer sehen.

Top 10 Funktionen – Erweitertes Inventar

Dashboards

Hat jemand Dashboards gesagt? Endpoint Insights bietet viele Dashboards und Heldenberichte. Es gibt viel zu viele, um sie hier aufzulisten, ABER was ich Ihnen sagen kann, ist, oben im Abschnitt Linksklick auf den Screenshot zu schauen. Ich weiß, dass das Hauptmerkmal NDA ist, aber ich kann Ihnen sagen, dass wir alle Heldenberichte an einer leicht zu findenden Stelle platziert haben.

ConfigMgr-Berichte

Alles, was ich jetzt sagen kann, ist, dass diese Funktion mit dem zusammenhängt, was Sie in den Abschnitten „Dashboards“ und „Linksklick“ lesen. Es wird noch mehr ConfigMgr-Berichtsgüte kommen, sogar für RCT-Community-Benutzer, aber Sie müssen abwarten und sehen. Für die neuesten Nachrichten kommen Sie und sehen Sie sich an mein Webinar Diesen Donnerstag.

Details zur Benutzeranmeldung

Zu wissen, wo sich Benutzer anmelden, ist bestenfalls schwierig, aber mit Endpoint Insights ist es einfach! Wir haben einen Bericht erstellt, der Ihnen zeigt, an welchen Computern ein Benutzer angemeldet ist. Wieso den? Wenn ein Benutzer den Support-Desk anruft und sagt: „Ich habe ein Problem auf meinem „anderen“ Computer“, kennt er normalerweise den Namen des Computers nicht. Jetzt kann Ihr Team im Handumdrehen erkennen, wo es eingeloggt ist.

Computer nach Benutzernamen suchen

Umsetzbare Erkenntnisse

Endpoint Insights sammelt automatisch Daten, die Sie sonst mit ConfigMgr nicht nativ hätten. Diese Daten geben Ihnen umsetzbare Erkenntnisse. Sobald Sie beispielsweise die Details lokaler Benutzer und Gruppen kennen, können Sie Ihre Computer auf Sicherheitskonformität prüfen. Sobald Sie das Alter Ihrer Computer UND Monitore kennen, können Sie Ihren Ersatzbedarf mit ein paar einfachen Klicks planen. Hier ist ein weiteres Beispiel: Sobald Sie die vom Benutzer installierte Software inventarisiert haben, können Sie unerwünschte Softwaretitel deinstallieren. Abgesehen davon, dass Sie wissen, was installiert wurde, verringert das Deinstallieren bestimmter Software Ihre Sicherheitsrisiken.

Blogeinträge

Ich habe gerade über einige umsetzbare Erkenntnisse gesprochen, die Sie durch die Verwendung von Endpoint Insights gewinnen. Im Laufe der Jahre haben mein Teamkollege Marty Miller und ich mehrere Beiträge geschrieben, um Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Umgebung zu helfen. Marty hat zum Beispiel gerade einen über . gepostet Erstellen einer Sammlung mit Docking-Stationen.

In Zukunft werden Sie noch viel mehr Blogbeiträge und Videos von uns sehen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Endpoint Insights optimal nutzen können. Gibt es ein Thema, das wir behandeln möchten? Stellen Sie sicher, dass Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Unsere Kontaktdaten finden Sie unten.

Webinar

Melden Sie sich für unser kommendes Webinar am 23. September an – Einführung: Endpunkteinblicke – Webinar – Recast Software. Ich werde weitere meiner Lieblingsfunktionen erweitern und dir weitere coole Tricks zeigen. Mit Hilfe von Marty Miller untersuchen wir, was mit Endpoint Insights möglich ist. Nachdem Sie das Webinar gesehen haben, würden wir gerne mehr über Ihre 10 wichtigsten Funktionen von Endpoint Insights erfahren. @GarthMJ @RecastSoftware

Endpoint Insights-Webinar
Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman