Was kann ich tun, um meine SCCM-Umgebung nicht zu überlasten?

Eine häufig gestellte Frage, die ich oft in der Microsoft-Foren und auf dem myITforum Mailingliste lautet: „Ich muss eine Anwendung bereitstellen „XYZ“ auf alle Computer, aber ich möchte meine SCCM-Umgebung nicht überlasten, was kann ich tun?“ Da ich keinen Blogbeitrag zu diesem Thema gesehen habe, habe ich mich entschlossen, einen zu schreiben.

Ich möchte meine SCCM-Umgebung nicht überlasten!

In diesem Blogbeitrag erkläre ich, wie a Power Shell Das von mir erstellte Skript ermöglicht es Ihnen, eine Anwendung auf nur 6.25% Ihrer Computer bereitzustellen! Ich werde etwas später mehr darüber sprechen, warum es 6.25% ist.
Dies Power Shell Skript erstellt eine Reihe von Gerätesammlungen unter Verwendung der SMSID/GUID des Computers. Alles von Anwendungen, Software-Updates usw. kann in diesen Sammlungen bereitgestellt werden, die vom Skript erstellt werden, damit Sie Ihre SCCM-Umgebung nie überlasten!
Wie funktioniert dieses Skript?

Eindeutige Kennung

Wenn ein Computer beitritt Systemcenter Configuration Manager (SCCM) erhält er eine eindeutige Kennung vom SCCM-Server. Diese ID wird als SMSID oder GUID bezeichnet.
Übrigens in Microsofts ältere Dokumentation SMSID wird häufig verwendet und wird in der SCCM-Datenbank immer noch als SMS Unique Identifier bezeichnet. Da GUID viele verschiedene Bedeutungen haben kann, werde ich SMSID im Rest dieses Blogbeitrags verwenden, um Verwirrung zu vermeiden.
Diese eindeutige ID wird jedes Mal verwendet, wenn ein Computer mit dem SCCM-Server kommuniziert. Wenn eine Gerätesammlung erstellt oder aktualisiert wird, ist die SMSID eine der Schlüsselkennungen, die verwendet wird, um den Computer in der Sammlung zu identifizieren. Wenn eine Bereitstellung an eine Gerätesammlung gesendet wird, erhalten nur die in der Sammlung aufgeführten SMSIDs die Bereitstellung.
NotizHinweis: Wenn der Computer mit einem neuen Betriebssystem neu installiert wird oder der SCCM-Client-Agent neu installiert wird, erhält der Computer in den meisten Fällen eine neue SMSID.

Warum ist es wichtig, die SMSID zu kennen?

HEX-Zeichen

Die SMSID besteht aus HEX-Zeichen (0-9, AF). Diese 16 verschiedenen Zeichen bilden die zugewiesene SMSID. SCCM weist jedem Gerät sequentiell SMSIDs zu, wenn es sich bei SCCM registriert.
Wenn die ID eines Computers beispielsweise C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA35 lautet (beachten Sie, dass das letzte Zeichen 5 ist), endet der nächste Computer mit 6. Daher können Sie vorhersagen, dass die nächsten installierten SCCM-Computer die folgenden IDs haben :
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA36
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA37
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA38
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA39
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA3A
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA3B
C5FB60A6-207C-4451-A018-278E9FB1BA3C
Usw.
Wenn Sie alle Computer mit dem letzten Zeichen ihrer SMSID als Zahl 5 gruppieren, erhalten Sie ungefähr einen von 16 Computern oder 1/16NS oder 6.25% der Gesamtzahl der Computer.
Wie ich im obigen Hinweis zur Neuinstallation des Clients oder Betriebssystems erwähnt habe, lässt sich diese Gleichung nicht perfekt auf 1/16 aufschlüsselnNS, aber je mehr Computer Sie haben, desto weniger Varianz werden Sie sehen.
Was kann ich tun, um meine SCCM-Umgebung nicht zu überlasten?
In meinem kleinen Labor mit 37 Computern (siehe Screenshot oben) fällt jeder Computer in eine der Bereitstellungsgerätesammlungen. Jede Gerätesammlung variiert aufgrund der Größe meines Testlabors zwischen 0 und 6 Computern.
Bei diesem Skript sind einige Dinge zu beachten:
- Vergessen Sie nicht, den Site-Code zu bearbeiten.
-Alle Kollektionen sind limitiert auf Alle Desktop- und Server-Clients.
-Alle Kollektionen werden ab 23:00 Uhr im Abstand von 1 Minute aktualisiert
Mit diesem Power Shell script-Lösung kann ich garantieren, dass ich meine SCCM-Umgebung niemals überlasten werde!
Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich bitte unter @GarthMJ.
Haben Sie eine Idee für einen Blogbeitrag zu einer SCCM-Abfrage oder einem Berichtsthema? Gib mir Bescheid. Ihre Idee könnte im Mittelpunkt meines nächsten Blogbeitrags stehen!

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman