Right Click Tools

Rollenbasierte Berechtigungen

Rollenbasierte Berechtigungen geben Ihnen die Kontrolle darüber, wie Benutzer mit Right Click Tools Enterprise interagieren.

Berechtigungen

Ihre Umgebung ist einzigartig, und die Berechtigungen, die Sie Ihrem Team geben, sollten es auch sein. Durch die Nutzung Recast-Verwaltungsserver Um rollenbasierte Berechtigungen zu implementieren, legen Sie die Macht in Ihre Hände, indem Sie den Zugriff Ihrer Administratoren so breit oder granular gestalten, wie Sie es benötigen. Die anfängliche Einrichtung von Rollen kann entmutigend sein, weshalb wir die Fußarbeit für Sie erledigen. Legen Sie los mit unseren vorgefertigten Berechtigungsvorlagen oder beginnen Sie mit unserer Vorlage und machen Sie sie zu Ihrer eigenen, indem Sie sie mit so viel Granularität anpassen, wie Sie benötigen. 

Rollen

Zu verstehen, welche Benutzer welche Berechtigungen in Right Click Tools Enterprise benötigen, kann viel Zeit in Anspruch nehmen. Sobald die genauen Berechtigungen identifiziert sind, fügt die Anwendung dieser Berechtigungen auf einzelne Mitarbeiterkonten eine zusätzliche Belastungsebene hinzu, insbesondere angesichts der typischen Mitarbeiterabwanderungsrate. Mit Recast-Rollen können Sie die allgemeinen Berechtigungen für Right Click Tools-Aktionen für jede Position in Ihrer IT-Abteilung einrichten, sodass Sie sie festlegen und vergessen können. Führen Sie neue Administratoren schnell in Ihr Team ein, indem Sie die Rolle entweder auf ihr individuelles Benutzerkonto oder die Active Directory-Gruppe ihrer Position anwenden. 

Bereiche

Unternehmen verhindern unnötige Änderungen, indem sie ihre Umgebungen ausspionieren und es den IT-Mitarbeitern dann ermöglichen, mit den genauen Endpunkttypen in ihrem Zuständigkeitsbereich zu interagieren. Unsere Tools respektieren die Bereiche, die Sie bereits in ConfigMgr eingerichtet haben, und lassen keine Aktionen zu, wenn der Benutzer keinen Bereich für das Gerät hat. Wenn Sie noch keine Bereiche eingerichtet haben oder einfach nur etwas mehr Kontrolle darüber haben möchten, wie Recast-Produkte in Ihrer Umgebung verwendet werden, können Sie mit dem Recast-Verwaltungsserver Recast-Bereiche einrichten. Mit Recast Scopes können Sie weiter sperren, welche Benutzer Right Click Tools-Aktionen auf den von Ihnen zugewiesenen Geräten ausführen können.  

Audit-Log

Das Festlegen von rollenbasierten Berechtigungen ist nur ein Teil des Puzzles, wenn es um die Zugriffskontrolle geht. Ohne die Möglichkeit, Benutzeraktionen zu verfolgen, kann es sich anfühlen, als wären Sie auf See verloren. Der Recast-Verwaltungsserver stellt die Informationen bereit, die Sie benötigen, um Right Click Tools-Aktionen nahezu in Echtzeit zu verfolgen. Die Anforderungen an Berechtigungen ändern sich ständig, und das Überwachungsprotokoll ist Ihre erste Verteidigungslinie, um unnötige Zugriffe zu identifizieren und zu entfernen. 

„Allein zu sehen, was nach dem Patchen ansteht – in einem verständlichen Format – ist riesig.“

BETRIEBSTECHNIK

Ein Angebot bekommen.

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute, um ein individuelles Angebot für Ihr Unternehmen zu erhalten.

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman