Entfernen Sie alte Objekte aus AD und SCCM

Von Garth Jones

System Center Configuration Manager (SCCM) ist ein riesiges Produkt und der einfachste Weg, alle Clients in SCCM zu bringen, besteht darin, die AD System Discovery (ADSD) zu aktivieren, die alle Geräte innerhalb der Domäne erkennt. Dies kann jedoch Probleme aufdecken, die bereits in Active Directory (AD) vorhanden sind.

Wenn ADSD aktiviert ist, erkennen ConfigMgr-Administratoren im Allgemeinen die gesamte Domäne oder eine größere OU-Struktur. Administratoren sind erstaunt, wie viele PCs von ADSD entdeckt wurden, aber bei näherer Betrachtung stellen sie fest, dass es sich bei diesen „zusätzlichen“ PCs tatsächlich um alte PCs handelt, die nicht mehr im Netzwerk aktiv sind.

Bei einem Kunden, mit dem ich arbeitete, erwarteten sie etwa 5.000 PCs, aber als ADSD fertig war, fanden sie über 25.000 PCs.

Warum gibt es einen Unterschied in der Anzahl der PCs? Das Problem tritt auf, wenn Unternehmen keinen guten PC-Stilllegungsprozess haben. Sie haben möglicherweise einen Prozess, um einen PC physisch zu entsorgen, aber sie vergessen, den PC aus AD und manchmal auch aus SCCM zu entfernen. Dies ist ein wichtiger Teil des Stilllegungsprozesses. Ohne außer Betrieb genommene PCs aus AD zu entfernen, bleibt AD in einem „schmutzigen“ Zustand mit vielen veralteten PCs, die nicht mehr aktiv sind.

Sobald die Leute dieses Problem entdecken, wollen sie es beheben, aber es gibt keinen eingebauten Mechanismus in SCCM, um veraltete PCs von AD zu befreien.

Um in dieser Hinsicht zu helfen, hat das Windows Management Experts-Team ein Skript geschrieben, um AD und SCCM von veralteten PC-Datensätzen zu bereinigen. Sie können das Skript von ihrer Website über den folgenden Link herunterladen.

http://www.windowsmanagementexperts.com/free-scripts/remove-old-objects-from-ad-and-sccm

Entfernen Sie alte Objekte aus AD und SCCM

Sehen Sie, wie Right Click Tools die Art und Weise verändert, wie Systeme verwaltet werden.

Steigern Sie sofort die Produktivität mit unserer limitierten, kostenlos nutzbaren Community Edition.

Starten Sie noch heute mit Right Click Tools:

Support

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Kontakt

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Durch das Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Recast Software Ihre Daten wie in Recast Software beschrieben verarbeiten kann Datenschutz-Bestimmungen.

de_DEGerman